Holsteiner Immobilien Kiel
dummyHafenGute Preise beim ImmobilienverkaufFördedampferHaus verkaufen ohne Kosten

Maritimes Flair und großes Freizeitangebot werden in Kiel vereint

Wer seinen Wohnsitz nach Kiel verlegt, profitiert einerseits vom maritimen Flair der Stadt, andererseits hat die größte Stadt des Bundeslands Schleswig-Holstein ihren Bürgern jede Menge Angebote aus allen Bereichen zu bieten.
In der Hauptstadt Schleswig-Holsteins leben aktuell 246.000 Einwohner, sodass in Kiel immer etwas los ist. Die Stadt besitzt den drittgrößten Passagierhafen in Deutschland und wird damit täglich von zahlreichen internationalen Gästen besucht. Doch der Hafen ist nicht nur Anhaltspunkt für die internationale Schifffahrt, sondern ebenso einer der Austragungsorte der bekannten "Kieler Woche". Einmal im Jahr findet im Juni dieser Segelsportwettbewerb statt, der weltweit zu den größten Veranstaltungen dieser Art gezählt wird. Ergänzt wird das Event von kulturellen Veranstaltungen. Als Highlight gilt dabei die Windjammerparade, die ein regelrechtes Spektakel am Kieler Förde schaffen: Neben historischen Dampfschiffen laufen ebenfalls luxuriöse Segelyachten sowie Traditionssegler dort ein und bieten den Besuchern ein unvergessliches Erlebnis.

Natürlich ist Kiel auch außerhalb der Kieler Woche ein lohnenswerter Lebensraum, der stark von seiner maritimen Lage beeinflusst wird. In der Stadt findet sich beispielsweise ein Schifffahrtsmuseum oder der bekannte Marinehafen, der zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt zählt. Ganz bekannt für Kiel ist außerdem der Rathaussturm, der bereits aus weiter Entfernung gesehen und gehört werden kann, denn alle 15 Minuten erklingt ein klangvolles Glockenspiel. Wer nicht nur an musikalischer, sondern auch bildlicher Kunst interessiert ist, sollte in Kiel die Kunsthalle oder die Stadtgalerie besuchen, in denen sich immer wieder spannende Ausstellungen besuchen lassen. Obwohl Kiel bereits im Jahr 1233 gegründet worden ist, verfügt es über eine sehr moderne Innenstadt, in der sich wunderbar bummeln und shoppen lässt. In Sachen aktiver Freizeitgestaltung können sich viele Städte am Vorbild Kiels orientieren. Die Stadt bietet zahlreiche Grünanlagen und angelegte Parks, die zum Spazieren, Skaten, Joggen oder Radfahren einladen. Der botanische Garten, in dem sich zahlreiche Pflanzen und Gehölze befinden, rundet dieses Angebot ab.

Darüber hinaus ist Kiel ein wirtschaftlich interessanter Standpunkt, da er einerseits über einen Flughafen, andererseits über eine Fähranbindung an skandinavische Länder verfügt. Insgesamt sorgen die Nähe zum Wasser, das umfangreiche Freizeitangebot sowie der hervorragende wirtschaftliche Standpunkt dafür, dass die Lebensqualität in Kiel sehr hoch ist.
Luftbild für Exposé
Wohnung Verkaufen
Maklergalgen
Haus Verkaufen